Dunkle Bienen in der Tagesschau

Zum Internationalen Tag der Artenvielfalt am 22. Mai 2018 erinnert die ARD in der Tagesschau an die unrühmliche Entwicklung unserer einheimischen Dunklen Bienen. Wir freuen uns sehr über diesen gelungenen Beitrag, der lediglich einen Fehler enthält, den wir hier richtig stellen möchten: die Dunkle Biene ist nicht per se gegen Parasiten wie die Varroamilbe resistenter als andere Unterarten der westlichen Honigbiene. Das habe ich nie gesagt. Außerdem sind im Beitrag nicht nur Dunkle Bienen, sondern auch Wildbienen (auf den Blüten) zu sehen.

Ein Gedanke zu „Dunkle Bienen in der Tagesschau

  1. Hallo Jan und Imkerfreunde,
    mutig, selbstbewust und den Weg aufzeigen wie es gehen kann, wir sind ein kleiner wachsender aktiver Züchterkreis und haben noch viel Arbeit vor uns. Immer drann bleiben
    meine aktive Ünterstützung ist dir und deinen Mitstreitern sicher.
    Viel Erfolg und imkerliche Grüße
    Hartmut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.