Königinnen Bestellung

Wir haben dein Interesse an den einheimischen Dunklen Bienen geweckt? Das freut uns sehr. Du wirst dich allerdings etwas gedulden müssen. Die Nachfrage nach Königinnen, Ablegern und Kunstschwärmen übersteigt bei weitem das Angebot. Unsere Züchter setzen alles daran so viele Königinnen wie möglich in hoher Qualität anbieten zu können. Für 2019 sind begattete Königinnen jedoch bereits ausverkauft.

Wann bekomme ich meine Königin?

Die Zuchtsaison beginnt im Mai und endet je nach Witterung im Juli oder im August. Begattete Königinnen stehen demnach frühestens ab Anfang Juni zum Versand bereit, unbegattete ab Mitte Mai. Alle unsere Züchter führen Bestelllisten und versenden in der Reihenfolge des Bestelleingangs. Mitglieder des Bundesverbandes Dunkle Biene Deutschland e.V. werden bevorzugt beliefert. Die ersten Bestellungen stammen in der Regel noch aus dem Vorjahr. Bestellungen von unbegatteten oder standbegatteten Wirtschaftsköniginnen* (von merkmalsuntersuchten Müttern) sind vorerst unverbindlich. Wir kontaktieren dich rechtzeitig bevor die Königinnen versandt werden. Instrumentell besamte Reinzuchtköniginnen* und belegstellenbegattete Königinnen aus dem schwedischen Erhaltungszuchtprogram (nicht merkmalsuntersucht) müssen verbindlich bestellt werden. Sollten wir nicht ausreichend Königinnen erhalten, werden dir bereits gezahlte Beträge zurückerstattet.

Bitte hab Verständnis, dass wir während der Zuchtsaison eingehende E-Mails nicht immer kurzfristig beantworten können.

Dunkle F1 Königin (Schweden-Typ)

Noch eine Bitte

Auf Grund der großen Nachfrage nach Dunklen Königinnen, möchten wir dich bitten nicht mehr als zwei Königinnen zu bestellen, damit möglichst viele Freunde der Dunklen Biene die Chance erhalten diese kennen zu lernen.

Königinnen verlustfrei zusetzen

Es kommt immer wieder vor, dass junge Königinnen beim Einweiseln vom Volk nicht angenommen werden, was sehr bedauerlich ist. Aus diesem Grund möchten wir dringend darauf hinweisen, dass das Einweiseln einer Bienenkönigin anderer Genetik etwas heikler ist, als bei Königinnen der gleichen. Deshalb haben wir unter dem Menüpunkt “Königinnen Bestellung” eine Seite mit empfohlenen Zusetzverfahren für dich eingerichtet. Bitte schau hier mal rein und bereite dich gut auf die neue Königin vor. Es ist ja schließlich für alle sehr ärgerlich, wenn die junge Königin sich gar nicht erst bei dir beweisen kann.

Züchter des
Landesverbandes

Jan GutzeitAngebot und Züchterportrait von Jan
Stefan Knothstefan@dunkle-biene-sachsen.de
Johannes PeterAngebot und Züchterportrait von Johannes

Wir wünschen dir schöne Erlebnisse mit deinen einheimischen Dunklen Bienen und laden dich herzlich ein, deine Erfahrungen als Kommentar auf dieser Seite zu hinterlassen. Diese sind für andere sehr von Interesse, da sich die Bienen je nach Standort, Beute und Bewirtschaftung sicher etwas unterschiedlich entwickeln werden.

*Begriffserläuterung:

Eine Wirtschaftskönigin ist eine Königin, von der mindestens eine Seite (Vater oder Mutter) eine bekannte Herkunft nachweisen kann. Meistens handelt es sich um Königinnen, die von einer geprüften Zuchtmutter (Parentalgeneration/P-Generation) abstammen und dann durch Standbegattung, also ohne Paarungskontrolle, angepaart werden. In der Generation dieser Wirtschaftsköniginnen (1. Filialgeneration/F1) werden die guten Eigenschaften der Mutter genutzt und die Drohnen dieser Königinnen geben nur die Eigenschaften ihrer Mutter weiter. Für die weitere Zucht sind diese Königinnen jedoch nur bedingt geeignet, da es während der unkontrollierten Paarung auch zur Einkreuzung fremder Genetik gekommen sein kann.

Die Königinnen aus dem Erhaltungszuchtprogram um INGVAR ARVIDSON stammen von merkmalsuntersuchten Müttern und werden auf verschiedenen Belegstellen in Schweden begattet. Für deren Reinheit kann also nur bedingt eine Garantie übernommen werden. Aus unserer Erfahrung sind die meisten dieser Königinnen sehr rein. Wir haben aber auch schon leicht und stark verunreinigte Königinnen darunter ausfindig gemacht.

Bei einer Reinzuchtkönigin ist die Abstammung von „Mutter und Vater“ beiderseits bekannt. Es handelt sich hier um eine Königin, bei der eine Paarungskontrolle vorliegt. D.h. sie wurde entweder auf einer Belegstelle begattet oder künstlich besamt. Solche Königinnen weisen durch die bekannte Abstammung eine bestimmte Sicherheit in der Vererbung der gewünschten Merkmale auf und können in weiterer Folge auch für die Zucht verwendet werden. Der Arbeits- und Zeitaufwand durch die Paarungskontrolle ist um einiges höher als für die Anpaarung einer Wirtschaftskönigin, weshalb eine Reinzuchtkönigin gerechtfertigter Weise teurer ist. Reinzuchtköniginnen können in ungekörte und gekörte Reinzuchtköniginnen unterschieden werden.

Unter einer Körung versteht man die Merkmalsbeurteilung zur Festellung der Zuchteignung. Diese geschieht bei Bienenköniginnen üblicher Weise während ihres ersten Lebensjahres.

34 Gedanken zu „Königinnen Bestellung

  1. Hallo,

    ich würde gerne 3 Königinnen bestellen.
    An wen muss ich mich wenden, die Mailadresse von Hr. Haß scheint nicht zu funktionieren.

    Vielen Dank und schöne Grüße

    Markus

    1. Hallo Fr./Hr. Engel,
      Reinzuchtköniginnen stehen nur in einem kleinen Umfang für die Mitglieder des Landesvernbandes Dunkle Biene Sachsen zur Verfügung. Diese werden in einer Sammelbestellung aus Schweden nach Sachsen gebracht.
      Für die Bestellung von F1 Königinnen stehen die Züchter des Landesverbandes gern zur Verfügung. Die Kontaktadressen findest du auf der Seite hier weiter oben.
      Beste Grüße und ein erfolgreiches Bienenjahr – Jan

    1. Lieber Silvio,

      bitte schick uns deine Bestellung mit Angabe deiner Anschrift und deiner Telefonnummer per E-Mail (siehe oben), damit ich dich auf die Bestelliste aufnehmen kann.

      Beste Grüße – Jan

  2. Hallo Zusammen,

    ich möchte mich ab 2019 auch verstärkt mit der Erhaltung der dunklen Biene beschäftigen und werde ebenfalls eine Reinzucht- sowie zwei F1-Königinnen bestellen.
    Die könnt ihr auch schon vorab mit berücksichtigen.

    Gruß
    Martin

    1. Lieber Martin,

      bitte schick uns deine Bestellung mit Angabe deiner Anschrift und deiner Telefonnummer per E-Mail (siehe oben), damit ich dich auf die Bestelliste aufnehmen kann.

      Beste Grüße – Jan

  3. Servus an euch,

    Ihr leistet tolle Arbeit.
    Deswegen bin ich von euch überzeugt und möchte für 2019 ein dunkle bienenkönigin vorbestellen.

    Danke schon mal in voraus.

    Mit freundlichen Gruß

    Alex Späth

    1. Lieber Alex,

      bitte schick uns deine Bestellung mit Angabe deiner Anschrift und deiner Telefonnummer per E-Mail (siehe oben), damit ich dich auf die Bestelliste aufnehmen kann.

      Beste Grüße – Jan

  4. Hallo Imker-Kollegen,
    würde gern 2019 eine Dunkle Eminenz erwerben und bitte schon jetzt um Berücksichtigung. Vielen Dank schon einmal vorab.
    Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in ein friedliches 2019
    Uwe Nedeß
    Seepromenade 88
    14612 Falkensee

    1. Lieber Uwe,

      bitte schick uns deine Bestellung mit Angabe deiner Anschrift und deiner Telefonnummer per E-Mail (siehe oben), damit ich dich auf die Bestelliste aufnehmen kann.

      Beste Grüße – Jan

    1. Lieber Torben,

      bitte schick uns deine Bestellung mit Angabe deiner Anschrift und deiner Telefonnummer per E-Mail (siehe oben), damit ich dich auf die Bestelliste aufnehmen kann.

      Beste Grüße – Jan

    1. Lieber Eugen,

      bitte schick uns deine Bestellung mit Angabe deiner Anschrift und deiner Telefonnummer per E-Mail (siehe oben), damit ich dich auf die Bestelliste aufnehmen kann.

      Beste Grüße – Jan

    1. Lieber Hans,

      bitte schick uns deine Bestellung mit Angabe deiner Anschrift und deiner Telefonnummer per E-Mail (siehe oben), damit ich dich auf die Bestelliste aufnehmen kann.

      Beste Grüße – Jan

    1. Lieber Reinhold,

      bitte schick uns deine Bestellung mit Angabe deiner Anschrift und deiner Telefonnummer per E-Mail (siehe oben), damit ich dich auf die Bestelliste aufnehmen kann.

      Beste Grüße – Jan

  5. Auf Grund der vielen Nachfragen: die Auslieferung der Königinnen läuft bereits. Es dauert allerdings etwas länger als geplant, da die Zucht in diesem Jahr etwas schwieriger läuft als gedacht. Den Bienen gefällt das heiße, trockene Wetter nicht besonders. Wir setzen alles daran jede bestellte Königin zu liefern und melden uns unter der von dir angegeben Telefonnummer. Danke für deine Geduld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.